Kanzlei

Die Umsetzung der Ziele unserer Mandanten am Maßstab und mit den Mitteln des Rechts steht im Fokus unserer Rechtsberatung. Neben der Prüfung der rechtlichen Möglichkeiten und Fragen sowie der Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen entwickeln die Rechtsanwälte der Kanzlei HVS im Bedarfsfall auch geeignete innovative Lösungsansätze für anstehende Entscheidungen mit rechtlichem Bezug. Neben den Rechtsgrundlagen ist dabei stets auch der unternehmerisch-wirtschaftliche Blick des Mandanten leitend für uns.
 

Rechtsgebiete

Informationstechnologierecht (IT)

Das Recht der Informationstechnologie (IT) ist kein eigenständiges Rechtsgebiet im herkömmlichen Sinne, sondern eine sog. Querschnittsmaterie. Das IT-Recht hat Bezug zu zahlreichen Rechtsgebieten, wie vor allem dem Zivilrecht, Arbeitsrecht, Urheber- und Medienrecht, Datenschutzrecht, Wettbewerbsrecht, Telekommunikationsrecht, aber auch dem Bankrecht, Strafrecht und Verwaltungsrecht.
Wir beraten national wie international agierende Unternehmen (als Anbieter oder Abnehmer) mit unserer langjährigen Branchenexpertise insbesondere in folgenden Themenbereichen:

  • Softwarerecht
  • Sonstiges IT-Vertragsrecht, AGB
  • E-Commerce (Online/Mobile) / Internetrecht
  • Lizenzrecht / Urheberrecht
  • Markenrecht
  • Domainrecht
  • Datenschutzrecht
  • Werberecht / Wettbewerbsrecht
  • Öffentliche Vergabe von IT-Leistungen
  • Telekommunikationsrecht
Unsere Tätigkeiten reichen von der Projektbegleitung bzw. der Erstellung und Prüfung von Vertragswerken bis zur außergerichtlichen und gerichtlichen Durchsetzung bzw. Abwehr von Ansprüchen.


Transport- und Speditionsrecht

Wir beraten Sie in allen Fragestellungen des nationalen und internationalen Transport- und Speditionsrechtes. Dies umfasst insbesondere die außergerichtliche und gerichtliche Betreuung von Unternehmen und Versicherungen in allen Fragen des Logistikrechtes. Unser Augenmerk liegt demnach bereits auf der Begründung der entsprechenden Vertragsverhältnisse, wie

  • Lagerhalterverträge
  • Mietverträge
  • Speditionsverträge
  • Frachtverträge
unter Einbeziehung der nationalen (HGB, ADSp, etc.) und internationalen (CMR, MÜ, WA, CMNI, etc.) Bestimmungen und deren Anwendbarkeit auf das jeweilige Vertragsverhältnis oder gesetzliche Schuldverhältnis. Hierbei decken wir auch die Beratung aller Rechtsgebiete ab, welche mit den Grundfragen der Logistik im Zusammenhang stehen, wie etwa

  • Lagerverhältnisse
  • gewerbliche Mietverhältnisse
  • Gefahrgut
  • Zoll
  • Versicherungsverhältnisse (bspw. Warentransport- und Verkehrshaftungsversicherung).
Damit einher geht die Beratung in allen Fragen des Insolvenzrechtes.
Wir beraten und vertreten Sie sowohl außergerichtlich, als auch bundesweit in Gerichtsverfahren bis zu allen Oberlandesgerichten.

Arbeitsrecht

Wir beraten seit Jahren erfolgreich Unternehmen und Privatpersonen in allen Bereichen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechtes.
Auf Unternehmensseite umfasst dies alle Fragen der Begründung, Begleitung und Beendigung von Arbeitsverhältnissen, wie etwa:

  • Erstellung und Überprüfung von Arbeitsverträgen, Geschäftsführerverträgen, Prokuristenverträgen und Handelsvertreterverträgen.
  • Erstellung von Abmahnungen, Betriebsratsanhörungen gem. BetrVG und Kündigungen.
  • Betriebsverfassungs- und mitbestimmungsrechtliche Fragestellungen, insbesondere unter Einbeziehung des Betriebsrates, und des Tarifvertragsrechtes.
Bei der Beratung von Privatpersonen beantworten wir Ihre Fragen zu allen Themen des Individualarbeitsrechtes, wie bspw.:

  • Arbeitsverträge und Tarifverträge
  • (besonderer) Kündigungsschutz
  • Wirksamkeit von betriebsbedingten, personenbedingten, verhaltensbedingten und probezeitbedingten Kündigungen
  • Abmahnungen
  • Zeugniswortlaut
  • Elternzeit, Mutterschutz
  • Schwerbehinderung
  • Überstunden und Arbeitszeitenregelungen
  • Ansprüche auf Urlaub, Urlaubsabgeltung
  • Zahlung von Boni wie Weihnachtsgeld und Provisionen, etc.
Unser Beratungsspektrum umfasst zudem alle Bereiche des nationalen und internationalen Arbeitsrechtes. Wir beraten und vertreten unsere Mandanten sowohl außergerichtlich, als auch bundesweit vor allen Instanzen der Arbeitsgerichte.

Wirtschaftsrecht

Unter dem Begriff Wirtschaftsrecht verstehen wir alle rechtlichen Themen, die sich Unternehmen in ihrer Geschäftstätigkeit stellen, vor allem in den Bereichen:

  • Vertragsgestaltung/Vertragsrecht
  • AGB-Recht
  • Gesellschaftsrecht
  • Handelsrecht
  • Urheberrecht / Lizenzrecht
  • Markenrecht
  • Wettbewerbsrecht / Werberecht
Wir beraten nationale wie internationale Unternehmen mit unserer langjährigen Erfahrung im Wirtschaftsrecht kompetent, zuverlässig und erfolgreich. Das Spektrum unserer Tätigkeiten erstreckt sich von der Vertragsanbahnung bis zur außergerichtlichen und gerichtlichen Durchsetzung bzw. Abwehr von Ansprüchen.
Bei der Bearbeitung unserer Mandate können wir bei Bedarf auch auf unser bewährtes und weitgreifendes Netzwerk spezialisierter Kollegen zurückgreifen, wie beispielsweise in komplexen insolvenzrechtlichen strafrechtlichen oder baurechtlichen Fällen.
 
1_KOE5318-(2)
_KOE5340_KOE5363
 

Spanish Desk

- deutsch -
Unser Spanish Desk ist spezialisiert auf die Beratung von Unternehmen und Privatpersonen aus Spanien und Südamerika, die in Deutschland ansässig sind oder tätig werden wollen und deutschen Mandanten, die im spanischsprachigen Ausland ihre rechtlichen Interessen umsetzen möchten. Wir bieten diesen Mandanten ganzheitliche grenzüberschreitende rechtliche Beratung komplett in spanischer Sprache. Die zuständige Partnerin Jennifer von Schoeler-Strüwind hat längere Zeit in Chile und Argentinien gelebt und gearbeitet und ist seit mehreren Jahren in der rechtlichen Beratung von spanischsprachigen Mandanten tätig. Dadurch und durch ihr Engagement in der Deutsch-Hispanischen Gesellschaft München e.V. und ihre Mitgliedschaft in der Spanisch-Deutschen und der Argentinisch-Spanischen Juristenvereinigung ist sie in Spanien und Südamerika sehr gut vernetzt und kann bei Bedarf auf die Erfahrung von spezialisierten Rechtsanwaltskollegen vor Ort zurückgreifen.
- español -
Nuestra Oficina Española está especializada no solo en la asesoría de empresas y personas privadas provenientes de España y Sudamérica que residan o tengan la intención de residir en Alemania, sino también en asesorar a clientes alemanes que quieran defender sus intereses jurídicos y hacer valer su Derecho en el extranjero. Nuestro Despacho les ofrece una asesoría jurídica de ámbito internacional completa personal y especializada. Jennifer von Schoeler-Strüwind, Socia del Despacho, ha vivido y trabajado durante mucho tiempo en Chile y Argentina y se dedica desde hace años a la Asesoría Jurídica de clientes hispanohablantes. Gracias a su implicación y esfuerzo en la Asocicación Hispano-Alemana de Múnich y a sus membresías en la Unión de Juristas Hispano-Argentinos e Hispano-Alemanes, la Sra. von Schoeler cuenta con muy buenos contactos en España y Sudamérica y puede recurrir si es necesario, a la experiencia de un amplio abanico de abogados especializados que atiendan en el país que se requiera.
 

Veröffentlichungen (Auswahl)

  • 2018 Vogt, Aegidius - Anmerkung | Informationspflichten bei eBay-Kleinanzeigen | OLG Brandenburg v. 19.9.2017 6 U 19/17 | ITRB 2018, 55-56
  • 2018 Vogt, Aegidius - Anmerkung | Transparenzanforderungen an Online-Vergleichsportale | BGH v. 27.4.2017 I ZR 55/16 | ITRB 2018, 6-7
  • 2017 Vogt, Aegidius - Anmerkung | Kundenzufriedenheitsbefragung als unzulässige Werbe-E-Mail | KG Berlin v. 07.02.2017 5 W 15/17 | ITRB 2017, 183-184
  • 2017 Vogt, Aegidius - Anmerkung | Unzulässige Ausgestaltung eines Autofahrerbewertungsportals | VG Köln v. 16.02.2017 13 K 6093/15 | ITRB 2017, 163-164
  • 2017 Vogt, Aegidius - Anmerkung | Unzulässige Bestellbutton-Beschriftung | OLG Köln v. 07.10.2016 6 U 48/16 | ITRB 2017, 56-57
  • 2017 Vogt, Aegidius - Anmerkung | Wertersatz bei Widerruf im Fernabsatz | BGH v. 12.10.2016 VIII ZR 55/15 | ITRB 2017, 30-31
  • Behrenz, Frank; von Schoeler, Jennifer - „Rechtlicher Rahmen für grenzüberschreitende Weiterbeschäftigungsansprüche in Deutschland tätiger Mitarbeiter spanischer Unternehmen im Fall betriebsbedingter Kündigungen“, ECONOMÍA, Heft Nr. 3 / 2016 (Seite 79 ff.)
  • 2016 Vogt, Aegidius - Anmerkung | Unzulässige Angabe kostenpflichtiger Mehrwertdienstenummern im Impressum | BGH v. 25.02.2016 I ZR 238/14 | ITRB 2016, 245-246
  • 2016 Vogt, Aegidius - Anmerkung | Unzulässiger Vorbehalt des Entzugs bezahlter digitaler Inhalte durch Kontosperrung | OLG Köln v. 26.02.2016 6 U 90/15 | ITRB 2016, 125-126
  • 2016 Vogt, Aegidius - Anmerkung | Unzulässige Werbung mit CE-Kennzeichnung | OLG Düsseldorf v. 25.02.2016 I-15 U 58/15 | ITRB 2016, 126-127
  • 2016 Vogt, Aegidius - Anmerkung | Anspruch auf Zugang zum Facebook-Account des Erblassers | LG Berlin v. 17.12.2015 20 O 172/15 | ITRB 2016, 103-104
  • 2016 Vogt, Aegidius - Anmerkung | Einladung zur Vereins-Mitgliederversammlung per E-Mail | OLG Hamm v. 24.09.2015 27 W 104/15 | ITRB 2016, 57-58
  • 2015 Vogt, Aegidius - Anmerkung | Anmerkung zum Urteil des OLG München vom 09.10.2014 (29 U 857/14) - Zur Unwirksamkeit eines ... | ITRB 2015, 39
  • 2015 Vogt, Aegidius - Anmerkung | Umbeachtliche Preismanipulation bei eBay-Auktion | OLG Stuttgart v. 14.04.2015 12 U 153/14 | ITRB 2015, 253-254
  • 2014 Vogt, Aegidius - Anmerkung | Unzulässige Empfehlungs-E-Mail | BGH v.12.09.2013 I ZR 208/12 | ITRB 2014, 27
  • 2013 Vogt, Aegidius - Entscheidungsbesprechung, Aufsatz | Wettbewerbsverstoß durch unvollständige Angaben zur Herstellergarantie | K&R 2013, 543-544
  • 2013 Vogt, Aegidius - Anmerkung | Persönlichkeitsrechtsverletzende Veröffentlichung persönlicher Nachrichten | OLG Hamburg v.04.02.2013 7 W 5/13 | ITRB 2013, 204-205
  • 2009 Vogt, Aegidius - Kongressvortrag, Aufsatz | Vertragliche Höchstbindungsbauer im professionellen Mannschaftssport - Überlegungen aus Anlass der Webster Entscheidung des CAS | Facetten des Sportrechts 2009, 157-177
  • 2007 Vogt, Aegidius - Anmerkung | Nachvertragliches Wettbewerbsverbot und Karenzentschädigung in der Probezeit | Der PERSONALLEITER – Zeitschrift für rechtssichere Personalarbeit, 2007, S. 234

Gesamte Liste der Veröffentlichungen ansehen